Peggy braucht Hilfe! -Spendenziel 100 Euro-

Peggy braucht Hilfe! -Spendenziel 100 Euro-
Bild vergrößern

Spendenstückelung: 5,00 EUR


Hallo Ihr Lieben,

wir brauchen dringend Eure Hilfe.

Es geht um eine hochträchtige Katze. Diese ist einer Dame vor ca. 3 Wochen zugelaufen. Die Katze ist zahm, nur bei Fremden läuft sie wohl weg. Das besondere Merkmal ist, das sie zwei verschiedene farbene Augen hat.

Die Dame war in der Zwischenzeit auch schon beim Tierarzt mit der Maus und dieser hat dort festgestellt, dass sie trächtig ist. Die Babies, evtl. vier an der Zahl, konnte er schon fühlen. Also leider zu spät für eine Kastra. Leider ist die Maus nicht gechipt.

Nun haben wir das große Glück das sich jemand angeboten hat die Katze in Pflege zu nehmen, so dass sie in Ruhe ihre Babies bekommen und versorgen kann. Wir würden sie dann, wenn sie soweit sind, auch vermitteln.

Nun sind wir aber auf Eure Hilfe angewiesen. Wir können das aufgrund unserer momentanen finanziellen Lage nicht alleine bewerkstelligen. Wir müssen ja auf alles vorbereitet sein.

Es kann Komplikationen bei der Geburt geben, die Mutter könnte die Babies ablehnen, was Flaschenaufzucht bedeutet. Später müssen die Kleinen geimpft und gechipt werden sowie die Mama kastriert.

Wir können also jeden Cent gebrauchen um auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein. Auch Futterspenden können wir gebrauchen, denn die Mama braucht sehr viel Energie, damit sie ihre Kleinen versorgen kann.

Wir danken Euch im Namen von Peggy.

 

Projekt-Initiator:

Ute Stürmamn für:
Tierhilfe Katzenwaisen e. V.
Julius-Bruhns-Str. 2
28329 Bremen
 

Für die korrekte und wahrheitsgemäße Darstellung des Projektes und die Einhaltung des Copyright, und auch für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen hinsichtlich der Impressumspflicht ist einzig und allein der Projekt-Initiator verantwortlich. glueckspenden.de ist lediglich eine, nicht auf Gewinn orientierte, Spendenplattform, die zwischen Spender und Spendenempfänger kostenfrei vermittelt.

 

Zahlungsabwicklung mit:     sofortüberweisung.de          

                                                                                  Für nähere Zahlungsinformationen bitte auf das Logo klicken

 

Peggy braucht Hilfe! -Spendenziel 100 Euro- Peggy braucht Hilfe! -Spendenziel 100 Euro- Peggy braucht Hilfe! -Spendenziel 100 Euro-

Kommentare:

Kommentar schreiben

Autor: Ute S. am 05.03.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Ich danke Euch allen von Herzen das ihr dieses Projekt beendet habt. Auch wenn Peggy es leider nicht geschafft hat, sind die Kosten ja geblieben. Von Herzen ein großes dankeschön an alle Spender. Das Geld haben wir heute erhalten.

Autor: Chris Z. am 17.02.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

und auch dieses Projekt soll abgeschlossen sein

Autor: Hildegard R. am 14.02.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Leider keine Glücks´s aber VlG und viel Erfolg für´s Projekt

Autor: Chris Z. am 22.01.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Danke Christine ... und noch 2 ... wer hilft mit?

Autor: Christine W. am 17.01.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

GlücksiGruß:-)), damit Peggy auch bald ihr Deckelchen bekommt.

Autor: Chris Z. am 14.01.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

danke inga und weiter

Autor: inga z. am 13.01.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

MutmacherGlücksi

Autor: Chris Z. am 07.01.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

noch einen fetten Glücksi

Autor: Hildegard R. am 31.12.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

wünsche dir und deinem projekt alles gute im neuen jahr, guten rutsch ins jahr 2012. das wünschen, cookie, timo, sissi und ihr dosenöffner hildegard- toi toi toi

Autor: Chris Z. am 10.12.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

noch einen

Autor: Chris Z. am 29.11.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

von mir auch

Autor: Yvonn N. am 29.11.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

ein Glücksi Gruß

Autor: Chris Z. am 13.11.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Ja, 5 Euro ist keine gute Summe. Wir können es trotzdem abschließen und ihr helft den vielen anderen Miezen damit. Aber bitte nie wieder solche Summen ;-)

Autor: Ute S. am 13.11.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Liebe Hildegard, leider ließ sich das damasl nicht mehr ändern. Peggy ist jetzt im Regenbogenland. Die Rechnung ist bezahlt, aber das Projekt läuft ja trotzdem weiter.

Autor: Hildegard R. am 22.10.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Endschuldigung, habe leider zuspät gesehen das ein Glücksi bei Dir 5,00 Euro kostet, das ist mir zu viel und habe die Spende wieder gelöscht, mit 5,00 Euro kann ich bei 10 anderen Projekten helfen. Wünsche Dir viel Erfolg.

Autor: Hildegard R. am 22.10.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

R.I.P. Peggy und Deine kleinen Babys, für die Kosten eine kleine Hilfe. Wünsche ein schönes WE und vlG.

Autor: Ute S. am 13.10.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Auch hier ein großes Dankeschön an alle Spender. Peggy wird es sicher gut gehen mit ihren Kleinen im Regenbogenland.

Autor: Hildegard R. am 09.10.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Alles Gute und viel Erfolg, leider keine Glücksis. VlG.

Autor: Chris Z. am 02.10.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Glücksi ...

Autor: Hildegard R. am 30.09.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Viel Erfolg und ein wunderschönes WE.

Autor: Klara B. am 14.09.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Das tut mir so leid ... R.I.P. kleine, süße Peggy und auch deine Babies ... herzlichen Dank an die Pflegestelle, dass Peggy zum Schluss ein so schönes, behütetes Leben hat führen dürfen.

Autor: Ute S. am 13.09.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

UPDATE 13.09.2011 Ich habe leider sehr sehr schlechte Nachrichten. Die süße Peggy ist vor einer Stunde gestorben :((((. Lt. Tierarzt hatte sie einen anaphylaktischen Schock, der bei Katzen äußerst selten ist. Kein Tierarzt der Welt hätte ihr und ihren Babies helfen können. Eine Kerze für Dich liebe Peggy. Du hattest die letzten 14 Tage den Himmel auf Erden auf Deiner Pflegestelle und wirst nie vergessen werden :(((.

Autor: Ute S. am 11.09.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Ach Mensch, das ist ja blöd. Hast Du ne Idee was ich da noch machen könnte? Das Projekt vielleicht neu einstellen und dieses löschen? Geht das überhaupt? Ich hab ja echt nicht bedacht, dass das mit 5 Euro-Stückelung dann lange dauert :(.

Autor: Klara B. am 11.09.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

@Ute: Da bereits 2 Anteile á 5 EUR gespendet worden waren, kann Carsten, soviel ich weiss, die Stückelung nicht mehr ändern. (Es werden ja Anteile zu einem "Festpreis" gespendet, da kann es ja nicht auf einmal 2 verschiedene "Preise" für 1 Anteil geben.)

Autor: Ute S. am 10.09.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Hier gibt es leider noch nichts Neues. Weder bei der werdenden Mama, noch bei der neuen Stückelung :(. Die Mama macht es ganz schön spannend, aber so ist das eben, wenn man den genauen Zeitpunkt des Deckaktes nicht weiß *weiterhibbel*

Autor: Ute S. am 09.09.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Danke für Eure Tips. Ich hab mal um Änderung der Stückelung gebeten. Falls ihr über Peggy auf dem Laufenden bleiben wollt, hier könnt ihr lesen wie es bei ihr läuft: http://forum.tierhilfekatzenwaisen.de/index.php?page=Thread&threadID=1240

Autor: Ute S. am 07.09.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Hallo ihr Lieben, ich kann das ja leider nicht mehr ändern, oder? Hier aber mal ein Zwischenbericht von der PS: "Leider hatte sie gestern immer noch etwas breiigen Kot. Ich habe gestern vom TA einige Tütchen Spezialfütter bekommen, damit sich ihr Magen/Darmtrackt wieder beruhigt. Ich hoffe sie mag es und es hilft. Die kleine Maus ist echt geschafft. Die Schwangerschaft scheint doch echt anstrengend zu sein. Sie schläft viel und geniest das kuscheln. Die Milchleisten scheinen schon geschwollen zu sein. Die Zitzen sind richtig prall und dick. Es ist also alles für die Kitten vorbereitet. Das sich der Bauch gesenkt hat (Grund: da das Bindegewebe nachgibt), habe ich noch nicht bemerkt. Juhuu, das Futter scheint ihr gut zu bekommen. :jubel: Heute nach war der Kot schon "wurstartig". Mir scheint, dass ihr Bäuchlein auch etwas dünner geworden ist (macht ja auch Sinn, weniger Futter, weniger Verdauung) Sie hatte richtige Blähungen und dementsprechende "Winde". :stinkt: Sie liebt das Futter. Leider gibt es das nur in 100 Gramm Tüten beim TA zu einem Preis von 1.00 Euro pro Tüte und sie frisst davon am Tag 3-4 Stück. Mama ist halt immer hungrig. Ich bin echt froh, das es wirkt. Sie geht viel seltener aufs Kaklo (davor waren es 4-5 pro Tag). Der TA meint, dass ich nach einiger Zeit probieren kann, ob sie das normale Futter wieder verträgt. Ich hoffe, denn ansonsten "frist sie mir die Haare vom Kopf" :D Ich hoffe nicht, das es eine Futter-Unverträglichkeit ist. Ach ja, noch nichts neues an der "Baby-Front"."

Autor: Siegrid W. am 04.09.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

...ja, gebe Chris Recht, EUR 5,00 auf einmal ist viiiiel !!! Habe leider nur noch 0,50 EUR Guthaben, muss erst nachkaufen. Evtl. -wenn möglich- runtersetzen, liebe Grüße und alles Gute für die Mama u. Kitten... Siegrid

Autor: Chris Z. am 01.09.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Hi, schön das Du hier bist ... ich denke, die Stückelung ist zu hoch gewählt - 5 Euro auf einmal ist zuviel für die meisten ...

Autor: Klara B. am 31.08.2011
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Viel Erfolg mit dem Projekt - Alles Gute für Peggy - LG

Spender, die dieses Projekt unterstützen, haben auch folgendes Projekt unterstützt:

Hilfe für 2 Esel bei Jeannie 3 -Spendenziel 50 Euro-

Hilfe für 2 Esel bei Jeannie 3 -Spendenziel 50 Euro-

am 29.05.12 ausgezahlt

Unser Seestern Theo -Spendenziel 70 Euro-

Unser Seestern Theo -Spendenziel 70 Euro-

Theo ist endlich in Sicherheit in Deutschland. Allerdings braucht der ältere Herr noch ein bisschen unterstützung gesund zu werden. Wer hilft ihm?

Lfd Kosten Tierschutzverein Vojvodina 6 -Spendenziel 100 Euro-

Lfd Kosten Tierschutzverein Vojvodina 6 -Spendenziel 100 Euro-

am 25.04.12 überwiesen

Tierklinikkosten Finca Lucendum 3 -Spendenziel 65 Euro-

Tierklinikkosten Finca Lucendum 3 -Spendenziel 65 Euro-

am 02.03.12 ausgezahlt

Tierfreunde-Chile Zubehör 2 -Spendenziel 100 Euro-

Tierfreunde-Chile Zubehör 2 -Spendenziel 100 Euro-

am 02.03.12 ausgezahlt

Solanges Tierhilfe in Atibaia (BR)22 -Spendenziel 100 EUR-

Solanges Tierhilfe in Atibaia (BR)22 -Spendenziel 100 EUR-

am 18.03.12 überwiesen

Futtervorrat in Jerez wird knapp 2 -Spendenziel 27 Euro-

Futtervorrat in Jerez wird knapp 2 -Spendenziel 27 Euro-

am 18.03.12 überwiesen

Unterstützung für Norma -Spendenziel 50 Euro-

Unterstützung für Norma -Spendenziel 50 Euro-

Die  ca.7 Jahre alte Norma ist leishmaniosepositiv und nierenkrank . Sie soll als Dauerpflegehund  hier in Deutschland  untergebracht und weiter behandelt werden

Elfesworld - der normale Alltag 2 -Spendenziel 100 Euro-

Elfesworld - der normale Alltag 2 -Spendenziel 100 Euro-

am 02.03.12 ausgezahlt

Sam braucht Euch weiterhin 3 -Spendenziel 100 Euro-

Sam braucht Euch weiterhin 3 -Spendenziel 100 Euro-

am 17.04.12 überwiesen

Hilfe für Belgrads Tiere 9 -Spendenziel 50 Euro-

Hilfe für Belgrads Tiere 9 -Spendenziel 50 Euro-

am 02.03.12 ausgezahlt

Tierheim Berga 9 -Spendenziel 50 Euro-

Tierheim Berga 9 -Spendenziel 50 Euro-

am 18.03.12 überwiesen

Futter für Toscana-Katzen 2 -Spendenziel 100 Euro-

Futter für Toscana-Katzen 2 -Spendenziel 100 Euro-

am 20.08.12 ausgezahlt


Solanges Tierhilfe in Atibaia (BR)21 -Spendenziel 100 EUR-

Solanges Tierhilfe in Atibaia (BR)21 -Spendenziel 100 EUR-

am 02.03.12 ausgezahlt

Ungeliebte Wegwerfkatzen 2 -Spendenziel 36 Euro-

Ungeliebte Wegwerfkatzen 2 -Spendenziel 36 Euro-

am 27.01.12 ausgezahlt

Dieses Projekt haben wir am Mittwoch, 31. August 2011 in unseren Katalog aufgenommen.

Kategorien

Spendenkorb

Dein Spendenkorb ist leer.

Informationen

Partner