Zeckentanz und Würmerversammlung in Parnehnen -Spendenziel 60 Eu

Zeckentanz und Würmerversammlung in Parnehnen -Spendenziel 60 Eu
Bild vergrößern

Spendenstückelung: 0,50 EUR


PARNEHNEN

Viele Hunde und Katzen, sogar Kühe und sicher auch viele andere Tiere sterben in den Dörfern in der Kalinigrader Oblast an Zecken und haben große Probleme mit Würmern.
Auch mein eigener Husky "Eldo" erkrankte während eines Aufenthalts in Parnehnen lebensgefährlich an einem Zeckenbiss trotz eines Zeckenhalsbandes aus Deutschland, denn, so sagte mein guter Bekannter, der Veterinär Alexander: "die russischen Zecken sind anders."
Allmählich entwurmen schon etliche Hundebesitzer ihre Ssabaki, aber die armen Familien haben nicht die notwendigen Rubli dafür, und Zeckenmittel sind teuer. Da nicht kastriert wird, gibt es soviel Nachwuchs, daß man sich auch leicht mit einem neuen Hund versorgen kann. Natürlich hängen aber genau wie bei uns viele Leute sehr an ihren Tieren, und Kinder wie Mascha machen mir Hoffnung, daß eine Veränderung auch bei der Versorgung der Haustiere sich wie ein Virus ausbreitet.
Meine Vertrauensleute Luba und Wolodja haben für ca. 80, Euro die Hunde der uns bekannten und von der Parnehnen-Hilfe unterstützten Familien und einige Straßenhunde gemeinsam mit ihren Besitzern entwurmt ( hihi, nee, ich meine doch mit Unterstützung der Besitzer) und gegen Zecken behandelt.
50 Euro davon werden durch das Projekt „Mascha für Hunde“ gedeckt, für die Restsumme und eine Wiederholungsbehandlung (im Sommer sind mein Mann und ich wieder gemeinsam in Parnehnen) würde ich mich über Eure Unterstützung in Höhe von 60, Euro freuen. Danke

 

Privater Projekt-Initiator:

Inga Zibell
Auf der Heide 18
27318 Hoyerhagen

 

 

Für die korrekte und wahrheitsgemäße Darstellung des Projektes und die Einhaltung des Copyright, und auch für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen hinsichtlich der Impressumspflicht ist einzig und allein der Projekt-Initiator verantwortlich. glueckspenden.de ist lediglich eine, nicht auf Gewinn orientierte, Spendenplattform, die zwischen Spender und Spendenempfänger kostenfrei vermittelt.

 

Zahlungsabwicklung mit:     sofortüberweisung.de           

                                                         Für nähere Zahlungsinformationen bitte auf das Logo klicken

 

Zeckentanz und Würmerversammlung in Parnehnen -Spendenziel 60 Eu Zeckentanz und Würmerversammlung in Parnehnen -Spendenziel 60 Eu Zeckentanz und Würmerversammlung in Parnehnen -Spendenziel 60 Eu

Kommentare:

Kommentar schreiben

Autor: inga z. am 29.04.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Petra und auch allen anderen großzügigen, grüßenden und Gelück wünschenden Gästen sei ganz herzlich gedankt. Dieser Deckel war nach einem anstrengenden Gartentag gestern am Abend eine große Freude für mich. Mascha, die ihre eigenen und die Geschwister ihres Fundwelpen vom Geld aus dem vorigen Projekt versorgen konnte, hat sich schon bei Euch per mail bedankt, auch die anderen Hundebesitzer, die kein Geld für Tiermedikamente aufbringen können, danken Euch , und ich hoffe, daß sie irgendwann die Behandlung gegen Parasiten auch selbst für notwendig halten und fortsetzen können.

Autor: Petra A. am 28.04.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Zecken ade - Inga juchhe Wir schmoren hier im Süden bei sicher bereits 29 Grad (das Thermometer am Küchenfenster zeigte heute morgen 43 Grad!!!!) Das Wetter spielt verrückt - es ist doch erst Ende April. Inga, das nächste Projekt schreit förmlich nach Einstellung :)))

Autor: inga z. am 28.04.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

einen guten Morgen, besonders an Alle, die wie wir dem Wetterdienst Recht geben müssen: Regen im Nordwesten. Euch da, im Süden und Osten: genießt die Sonne. Dem oder den nächtlichen Besucher(n) danke ich, fast sind die Zecken und Würmer in Ostpreußen ausgerottet. naja, ich muß zugeben, einige werden wohl überlebt haben, doch die besonders armen Hunde in Parnehnen, Bolschoi Gorki, Olchowka, und Diwnoie sind versorgt und hoffen auf Wiederholung der Prozedur, besonders im Herbst, wenn die nächste Zeckenarmee anrückt.

Autor: inga z. am 27.04.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Danke Petra, ich werde mal testen, ob die Antwort über die Lehrerin rückwärts auch klappt, um Mascha Deine Grüße zu schicken.

Autor: Petra A. am 27.04.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

An die kleine, fleißige und schon so pflichtbewußte Mascha eine herzliche Umarmung. Sie lebt es den Großen vor, wie man mit Tieren umgeht. Mascha, weiter so. Dafür gibt es ein paar Glücksis

Autor: inga z. am 26.04.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Oh, ich freue mich so, denn gerade habe ich über die Adresse der Informatiklehrerin der Schule von Parnehnen eine mail von der kleinen Mascha bekommen (hier: http://www.glueckspenden.de/Archiv/Erfolgreiche-Kinderhilfsprojekte/Mascha-fuer-Hunde-in-Parnehnen-Spendenziel-50-Euro-::627.html) Sie bedankt sich für Futter und Medikamente für ihren sehr jungen und kleinen Fundwelpen. Er sei gesund und frißt das Futter. Den letzten Satz ihrer Nachricht habe ich noch nicht verstanden, da muß ich wieder meinen freund Promt (das Computer-Programm fragen) Freut Ihr Euch mit mir? Mascha ist 11 oder schon 12?

Autor: inga z. am 26.04.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Hi Chris und wer vielleicht sonst noch hier war, ich freu mich immer über Besuch für und in Parnehnen, und wieder mal sag ich: - danke - Grüße. Mein nächstes Projekt wird wieder ein echtes Kinderprojekt sein. Denn, wenn nicht ein Wunder geschieht, sind Lubas Kinder wieder in Not. Lubas Kinder habe ich Euch schon in 2 Projekten hier ans Herz gelegt, nun ist der Vater der Zwillinge und Stiefgroßvater von Ritas Kindern krank. Ich warte auf Nachrichten vom Krankenhaus in Kaliningrad.

Autor: inga z. am 26.04.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Hi Chris und wer vielleicht sonst noch hier war, ich freu mich immer über Besuch für und in Parnehnen, und wieder mal sag ich: - danke - Grüße. Mein nächstes Projekt wird wieder ein echtes Kinderprojekt sein. Denn, wenn nicht ein Wunder geschieht, sind Lubas Kinder wieder in Not. Lubas Kinder habe ich Euch schon in 2 Projekten hier ans Herz gelegt, nun ist der Vater der Zwillinge und Stiefgroßvater von Ritas Kindern krank. Ich warte auf Nachrichten vom Krankenhaus in Kaliningrad.

Autor: Chris Z. am 26.04.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Viele Grüße

Autor: inga z. am 26.04.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Hildegard und Klara, das ist toll, daß Ihr trotz vieler eigener Sorgen auch an die Tiere in Parnehnen denkt. Herzliche Grüße an Euch, Eure Leute und Eure Tiere.

Autor: Hildegard R. am 25.04.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Glücksi um den Parasiten den garaus zu machen. VlG

Autor: Klara B. am 25.04.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Anti-Zecken-und-Würmer-Glücksis

Autor: inga z. am 25.04.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Oh, liebe Leute,/ heute kommt nicht/ noch n Gedicht./ Aber allen, die hier gewünscht, gegrüßt oder Glücksis geschenkt haben, danke ich von Herzen. ------------------ Gern würde ich Euch ,- und besonders die unsichtbaren großen Freunde der Parnehnen-Projekte nach dort einladen. Doch , wie Ihr vielleicht gelesen habt, möchte der Besitzer meiner kleinen, gemütlichen und geliebten Wohnung nun selbst dort einziehen. Er ist jetzt pensioniert, hat im Winter mit einem Arm voller Feuerholz einen Treppensturz hingelegt, sich eine Rippe angeknaxt und möchte die Treppe nicht mehr täglich zu seinen Dachkammern hinauf klettern müssen. So komme ich um meine Russische Wohnung mit Lager und er zum ersten Mal in seinem Leben zu einem Bett mit Wohnung drumzu, mit fließendem Waqsser, einer Innentoilette und einem Bad und einer Küche. Allerdings haben schon 9 Neffen angeboten, Wohnung und Rente mit ihm zu teilen. So habe ich begonnen, mein Lagerzu räumen und werde im Sommer zusammen mit meinem Mann die Wohnung auflösen und vielleicht noch einige Dinge in einer der frei werdenden Dachkammern oder in der Garage meiner Freunde unterstellen. Aber falls jemand von Euch das heutige Ostpreußen mit seiner so schön verwilderten und zugleich mit traurigen Erinnerungen gefüllten Landschaft und seinen Bewohnern kennen lernen möchte, - ich könnte Euch sicher eine Unterkunft vermitteln. Einen schönen Tag wünsche ich allen Besuchern von Parnehnen, hier oder dort. ..................................................... Viele Bilder von meinem dortigen Wohnort, der Siedlung Köllmisch Damerau/ Olchowka findet Ihr hier: http://www.kreisgemeinschaft-wehlau.de/K%f6llmisch%20Damerau%20Neu/, und auch von Parnehnen unter diesem Link: http://www.kreisgemeinschaft-wehlau.de/Parnehnen%20Neu/

Autor: Petra A. am 24.04.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Liebe Inga, es ist schön, Dich jetzt hier öfter mal bei den Tierprojekten zu sehen. Das muß belohnt werden :)))

Autor: Klara B. am 23.04.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Weiterhin viel Erfolg für deine Projekte, lG

Autor: Marianne B. am 23.04.2012
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

viel Erfolg und lg

Spender, die dieses Projekt unterstützen, haben auch folgendes Projekt unterstützt:

Futtervorrat in Jerez wird knapp 3 -Spendenziel 27 Euro-

Futtervorrat in Jerez wird knapp 3 -Spendenziel 27 Euro-

am 29.05.12 ausgezahlt

Transportbox für den Flug ins Glück -Spendenziel 60 Euro-

Transportbox für den Flug ins Glück -Spendenziel 60 Euro-

am 02.08.12 überwiesen

Katzenherzen Mönchengladbach Animalhording2-Spendenziel 50 Euro-

Katzenherzen Mönchengladbach Animalhording2-Spendenziel 50 Euro-

am 08.01.2013 überwiesen

Bäuchlein der Wegwerfkatzen füllen -Spendenziel 39 Euro-

Bäuchlein der Wegwerfkatzen füllen -Spendenziel 39 Euro-

am 02.08.12 überwiesen

Futter für die Bäuchlein -Spendenziel 50 Euro-

Futter für die Bäuchlein -Spendenziel 50 Euro-

am 02.08.12 überwiesen

TA-Kosten der Bäuchlein auffangen -Spendenziel 50 Euro-

TA-Kosten der Bäuchlein auffangen -Spendenziel 50 Euro-

am 02.08.12 überwiesen

Katzenstreu für Katzenpfoten -Spendenziel 60 Euro-

Katzenstreu für Katzenpfoten -Spendenziel 60 Euro-

am 02.08.12 überwiesen

Notfall-Adrian muß operiert werden -Spendenziel 80 Euro-

Notfall-Adrian muß operiert werden -Spendenziel 80 Euro-

am 02.08.12 überwiesen

Suri muss kastriert werden -Spendenziel 50 Euro-

Suri muss kastriert werden -Spendenziel 50 Euro-

am 27.07.12 ausgezahlt

Katzenstreu ist leer -Spendenziel 48 Euro-

Katzenstreu ist leer -Spendenziel 48 Euro-

am 02.08.12 überwiesen

Lfd Kosten Tierschutzverein Vojvodina 7 -Spendenziel 50 Euro-

Lfd Kosten Tierschutzverein Vojvodina 7 -Spendenziel 50 Euro-

am 02.08.12 überwiesen

WauWau-Lanzarote Notfall 5 -Spendenziel 100 Euro-

WauWau-Lanzarote Notfall 5 -Spendenziel 100 Euro-

am 02.08.12 überwiesen

Ein Steinhaus für Svetlana -Spendenziel 50 Euro-

Ein Steinhaus für Svetlana -Spendenziel 50 Euro-

am 27.07.12 ausgezahlt

Teneriffa - Hilfe für Ruinen-Katzen -Spendenziel 25 Euro-

Teneriffa - Hilfe für Ruinen-Katzen -Spendenziel 25 Euro-

am 27.07.12 ausgezahlt

Tierheim Hattersheim Melina -Spendenziel 30 Euro-

Tierheim Hattersheim Melina -Spendenziel 30 Euro-

am 29.05.12 ausgezahlt

Dieses Projekt haben wir am Montag, 23. April 2012 in unseren Katalog aufgenommen.

Kategorien

Spendenkorb

Dein Spendenkorb ist leer.

Informationen

Partner